Zum Inhalt springen
Startseite » Rezeptefundus » Apfel-Birnen-Mus

Apfel-Birnen-Mus

    Unser selbstgemachtes Apfel-Birnen-Mus ist ein einfaches und gesundes Rezept, das eine perfekte Möglichkeit bietet, Äpfel und Birnen mit Druckstellen zu verwerten. Das köstliche Mus kommt ganz ohne Zucker aus und ist damit eine ideale Alternative für alle, die auf eine gesunde Ernährung achten. Zudem eignet sich das Apfel-Birnen-Mus hervorragend für die Vorratshaltung: Füllt das kochend heiße Mus einfach in sterilisierte Gläser (nach der Methode des Heißeinfüllens), und es bleibt für mehrere Monate haltbar.

    Apfel-Birnen-Mus

    Einfaches und gesundes Fruchtmus
    Noch keine Bewertungen
    Zubereitungszeit 15 Minuten
    Gesamtzeit 15 Minuten
    Gericht Beilage
    Portionen 8 Gläser

    Zutaten
      

    • 500 g Äpfel säuerlich, gerne Fallobst
    • 500 g Birnen
    • 1 Zitrone der Saft davon
    • ca. 100 ml Wasser

    Anleitungen
     

    • Äpfel und die Birnen waschen und in kleine Stücke schneiden.
    • Zusammen mit dem Wasser in einen Topf geben und aufkochen.
    • Etwa 5 Minuten kochen lassen, bis das Obst beginnt zu zerfallen.
    • Zitronesaft zugeben und alles pürieren.
    • Falls das Mus haltbar gemacht werden soll, sofort in sterilisierte Gläser füllen und verschließen.
    • Falls es frisch gegessen wird, einfach in eine Schüssel füllen und abkühlen lassen.
    Keyword glutenfrei, Leckerei, vegan, vegetarisch
    Du hast das Rezept ausprobiert?Erzähle uns wie es war!

    Appetit auf mehr leckere Rezepte mit Birnen?

    *Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wenn Ihr draufklickt und einkauft, bekommen wir ein paar Cent. Euch kostet das nichts. Wir können Euch so alle Inhalte kostenlos zur Verfügung stellen.

    Anzeige

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    Meine Bewertung