Zum Inhalt springen
Startseite » Rezeptefundus » Erdbeermarmelade mit Tonkabohnen

Erdbeermarmelade mit Tonkabohnen

    Gibt es da draußen jemanden der keine Erdbeermarmelade mag? Viele werden wir nicht finden. Wenn Ihr also auch zur großen Gemeinde der Erdbeermarmeladenliebhaber*innen gehört, solltet Ihr auf jeden Fall diese leckere Variante mit dem feinen Aroma der Tonkabohne, einem Gewürz aus Südamerika, das entfernt an Vanille erinnert, probieren. Gekocht ist sie genauso schnell wie die klassische Variante.

    Erdbeermarmelade mit Tonkabohnen

    Leckere Abwandlung von Marmeladenklassiker
    5 von 2 Bewertungen
    Zubereitungszeit 20 Minuten
    Gesamtzeit 20 Minuten
    Gericht Brotaufstrich
    Portionen 4 Gläser

    Zutaten
      

    • 1 kg Erdbeeren vollreif
    • 1/2 Tonkabohne
    • 1 Zitrone
    • 500 g Gelierzucker 2:1

    Anleitungen
     

    • Erdbeeren putzen, waschen und klein schneiden.
    • Tonkabohne fein reiben und mit den Erdbeeren mischen.
    • Zitrone auspressen und ebenfalls zu den Erdbeeren geben und fein pürieren.
    • Alles zusammen aufkochen und 4 Minuten sprudelnd kochen.
    • Marmelade kochend heiß mit Hilfe des Einfülltrichters in Gläser abfüllen.
    • Kurz auf den Kopf stellen, wieder umdrehen – fertig.
    Keyword Sommerküche, Vorrat
    Du hast das Rezept ausprobiert?Erzähle uns wie es war!

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    Meine Bewertung