Zum Inhalt springen
Startseite » Rezeptefundus » Grundrezept Chia-Pudding

Grundrezept Chia-Pudding

    Ob als Dessert, Snack als auch als Frühstück, Chia-Pudding ist ganz schön oft eine gute Idee. Und dazu auch noch in Nullkommanix zusammengerührt und den Rest der Arbeit erledigt der Kühlschrank und die Geduld. Dazu noch ein leckeres Topping mit frischen Früchten und fertig ist der gesunde Snack. Deshalb: Ob früh am Morgen oder spät am Abend – ein Chia-Pudding geht immer!

    Grundrezept Chia-Pudding

    Lecker und gesund als Frühstück, Snack oder Nachspeise
    5 von 1 Bewertung
    Zubereitungszeit 5 Minuten
    Kühlzeit 2 Stunden
    Gesamtzeit 8 Stunden 5 Minuten
    Gericht Frühstück, Nachspeise, Snack
    Portionen 4 Portionen

    Zutaten
      

    • 45 g Chiasamen
    • 300 ml Haferdrink oder andere pflanzliches Milch bzw. Kuhmilch
    • 2 EL Zucker
    • Früchte nach Wahl zur Garnitur

    Anleitungen
     

    • Chiasamen mit Milch und Zucker mischen und mindestens 2 Stunden (oder am Vortag) abgedeckt in den Kühlschrank stellen.
    • Früchte nach Wunsch pürieren oder klein schneiden und zum Chiapudding servieren.
    Keyword einfach, gesund
    Du hast das Rezept ausprobiert?Erzähle uns wie es war!

    Welche Zutaten brauche ich?

    • Chiasamen
    • Haferdrink, jede andere pflanzliche Milch geht auch, Ihr könnt aber auch Kuhmilch verwenden
    • Zucker, oder Agavendicksaft bzw. Honig
    • Früchte nach Wahl, alles von Äpfeln, über Bananen bis Erdbeeren

    Appetit auf mehr gesunde Frühstücksrezepte?

    *Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wenn Ihr draufklickt und einkauft, bekommen wir ein paar Cent. Euch kostet das nichts. Wir können Euch so alle Inhalte kostenlos zur Verfügung stellen.

    Anzeige

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    Meine Bewertung