Zum Inhalt springen
Startseite » Rezeptefundus » Ingwer-Zitronen-Sirup

Ingwer-Zitronen-Sirup

    Ob als kleinen Booster fürs Immunsystem in Erkältungszeiten oder einfach als Verfeinerung in Sprudelwasser, als Abwandlung der heißen Zitrone oder auch im Sekt – es ist auf jeden Fall eine gute Idee eine Flasche Ingwer-Zitronen-Sirup im Kühlschrank zu haben.

    Ingwer-Zitronen-Sirup

    Feiner Sirup zum Verdünnen, schmeckt kalt und warm
    5 von 1 Bewertung
    Zubereitungszeit 30 Minuten
    Gesamtzeit 30 Minuten
    Gericht Getränke
    Portionen 800 ml

    Kochutensilien

    • Flaschen zum Abfüllen
    • Sieb

    Zutaten
      

    • 6 Zitronen Bio
    • 250 g Ingwer Bio
    • 500 g Zucker
    • 500 ml Wasser

    Anleitungen
     

    • Flaschen sterilisieren.
    • Ingwer und Zitrone gründlich waschen.
    • Die Zitronen auspressen und den Saft und die ausgepressten Zitronenhälften in einen Topf geben.
    • Ingwer in dünne Scheiben schneiden und ebenfalls in den Topf geben.
    • Wasser und Zucker dazu geben und aufkochen lassen.
    • Etwa 5 Minuten köcheln lassen, abseihen, noch einmal aufkochen und heiß in saubere Flaschen abfüllen,
    Keyword Sirup, Vorrat
    Du hast das Rezept ausprobiert?Erzähle uns wie es war!

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    Meine Bewertung