Zum Inhalt springen
Startseite » Rezeptefundus » Pasta con Salsiccia

Pasta con Salsiccia

    Pasta con Salsiccia ist ein traditionelles Gericht aus der italienischen Küche, das für seine Einfachheit und den robusten, herzhaften Geschmack geschätzt wird. Salsiccia, die Hauptzutat dieses Gerichts, ist eine Art italienische Wurst, die in verschiedenen Regionen Italiens unterschiedlich zubereitet wird. Sie kann aus verschiedenen Fleischsorten wie Schwein, Rind oder Lamm bestehen und wird häufig mit einer Vielzahl von Gewürzen und Kräutern verfeinert. Welche Ihr für dieses Gericht nehmt, bleibt Eurem Geschmack überlassen.

    Pasta con Salsiccia

    Schnelles Soulfood aus Italien
    5 von 3 Bewertungen
    Zubereitungszeit 30 Minuten
    Gesamtzeit 30 Minuten
    Gericht Hauptgericht
    Küche Italienisch
    Portionen 4 Portionen

    Zutaten
      

    • 400 g Pasta z. B. Rigatoni
    • 2 Zehen Knoblauch
    • 2 EL Olivenöl
    • 400 g Salsiccia auch lecker mit Fenchel-Salsiccia
    • 2 Dose gehackte Tomaten oder teils frische Tomaten und nur 1 Dose
    • 1 Sträußchen frische Kräuter Rosmarin, Majoran und/ oder Thymian, etc. (oder 2 TL getrocknete Kräuter)
    • Salz und Pfeffer

    Anleitungen
     

    • Salzwasser zum Kochen bringen und Pasta al dente kochen.
    • In der Zwischenzeit Knoblauch in dünne Scheiben schneiden und in Olivenöl anbraten.
    • Salsiccia aus der Pelle drücken und zum Knoblauch geben.
    • Zerdrücken und kräftig anbraten. Kräuter mitbraten.
    • Falls Ihr frische Tomaten verwendet, diese waschen und würfeln.
    • Tomaten dazu geben und 15 Minuten offen köcheln lassen.
    • Wer mag, kann nun die Stängel der Kräuter entfernen. Oder man lässt sie einfach drin und legt sie beim Essen beiseite.
    • Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
    • Pasta abgießen, mit der Soße mischen und sofort servieren.
    Keyword einfach, Pasta
    Du hast das Rezept ausprobiert?Erzähle uns wie es war!

    Leckere Variante: Salsiccia mit Fenchel

    Ein besonderer Favorit unter den vielen Varianten ist die Fenchel Salsiccia, in Italien bekannt als Salsiccia al Finocchio. Diese Wurstversion zeichnet sich durch ihren einzigartigen Geschmack aus, der durch die Zugabe von Fenchelsamen erzeugt wird, und sie ist eine hervorragende Ergänzung zu Pasta und Saucen. Es ist ein Gericht, das Generationen von Familien begeistert hat und ein echter Leckerbissen für jeden Gaumen ist.

    Anzeige

    Perfekte Urlaubsküche

    Das herzhafte Pastagericht ist so einfach zubereitet, dass es sich perfekt für die schnelle Küche im Urlaub eignet. Also, egal, ob Ihr in einer mediterranen Villa (nun gut, oder einfach einem netten Ferienhaus) urlaubt oder einfach nur ein Stück Italien zu Hause erleben möchtet, Pasta con Salsiccia ist ein Essen, das immer Freude macht.

    Besonders glücklich kann sich schätzen, wer im Garten der Ferienwohnung (oder zu Hause) einen kleinen Kräutergarten findet. Ein Sträußchen Rosmarin, Thymian und / oder Oregano lassen die Sauce noch mehr nach Sommer schmecken. Sonst gibt es halt getrocknete Kräuter, geht natürlich auch.

    Appetit auf mehr leckere und einfache Pasta-Rezepte?

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    Meine Bewertung