Zum Inhalt springen
Startseite » Rezeptefundus » Whipped Feta mit geschmolzenen Tomaten

Whipped Feta mit geschmolzenen Tomaten

    Wenn sich der Sommer in all seiner Pracht zeigt, dann steht den meisten von uns der Sinn nach einer leichten, eher kühlen Mahlzeit. Aus diesem Grund möchten wir Euch heute ein Rezept vorstellen, das diese sommerlichen Vibes perfekt einfängt: Whipped Feta mit geschmolzenen Tomaten. Ein echter Gaumenschmaus, der Geschmacksknospen tanzen lässt.

    Whipped Feta mit geschmolzenen Tomaten

    Whipped Feta mit geschmolzenen Tomaten

    Cremiger, aufgeschlagener Feta, kombiniert mit saftigen, geschmolzenen Tomaten, perfekt zum Dippen oder als Aufstrich für frisches Brot.
    5 von 1 Bewertung
    Zubereitungszeit 20 Minuten
    Gesamtzeit 20 Minuten
    Gericht Brotaufstrich, Dip
    Portionen 2 Portionen

    Zutaten
      

    Whipped Feta

    • 200 g Feta
    • 50 g Frischkäse
    • 1 Zehe Knoblauch
    • 2 EL Olivenöl
    • 1 Prise Salz

    Geschmolzene Tomaten

    • 300 g Kirschtomaten
    • 3 EL Olivenöl
    • 1 Prise Salz und Pfeffer

    Anleitungen
     

    • Für den Whipped Feta den Feta, Frischkäse, Knoblauch, Olivenöl und Salz in einer Küchenmaschine oder mit einem Handmixer glatt pürieren bis es eine cremige Konsistenz hat.
    • In den Kühlschrank stellen, damit der Aufstrich durchziehen kann.
    • In einer Pfanne das Olivenöl erhitzen, Kirschtomaten hinzufügen und köcheln lassen, bis sie weich und leicht geschmolzen sind. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
    • Den Whipped Feta auf einen Teller geben und die geschmolzenen Tomaten darüber verteilen.
    Keyword einfach, vegetarisch
    Du hast das Rezept ausprobiert?Erzähle uns wie es war!

    Leckere Kombi: Kühle Creme und heiße Tomaten

    Die cremige Konsistenz von Whipped Feta ist alleine schon ein Traum. Doch erst, wenn Ihr den Feta im Kühlschrank durchziehen lasst, entfaltet er sein volles Aroma. Der Schlüssel zum perfekten Genuss liegt in der Geduld: Gebt ihm eine Stunde im Kühlschrank und Ihr werdet mit einem noch intensiveren Geschmackserlebnis belohnt.

    Anzeige

    Und dann, als wäre das nicht schon genug, kommt der heiße Flirt mit den Tomaten ins Spiel. Cherrytomaten, um genau zu sein. Ihr süßes, intensives Aroma entfaltet sich besonders im Sommer, wenn sie unter der Sonne gereift sind. Geschmolzen serviert, bilden sie den perfekten Kontrast zur kühlen Feta-Creme und vervollständigen das Geschmackserlebnis.

    Appetit auf mehr sommerliche Snacks?

    *Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wenn Ihr draufklickt und einkauft, bekommen wir ein paar Cent. Euch kostet das nichts. Wir können Euch so alle Inhalte kostenlos zur Verfügung stellen.

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    Meine Bewertung