Zum Inhalt springen
Startseite » Rezeptefundus » Käseomelett

Käseomelett

    Eine Omelett mit herzhaftem Käse und frischem Schnittlauch ist ein schnell zubereiteter Imbiss oder auch ein feines Frühstück am Wochenende. Lecker dazu: Zwei Scheiben gutes Brot, aber auch Bratkartoffeln und ein grüner Salat passen gut. Dann wird aus dem leichten Käseomelett eine vollwertige Mahlzeit.

    Käseomelett

    Käseomelett

    Leichter Imbiss, schnell gemacht
    5 von 2 Bewertungen
    Zubereitungszeit 10 Minuten
    Gesamtzeit 10 Minuten
    Gericht Imbiss
    Portionen 2 Portionen

    Zutaten
      

    • 4 Eier
    • 50 ml Milch
    • 1 EL Butter
    • 70 g geriebener Käse herzhaft
    • Salz und Pfeffer
    • 2 EL Schnittlauch in Röllchen geschnitten

    Anleitungen
     

    • Eier und Milch verquirlen und mit Salz und Pfeffer würzen.
    • Butter in einer beschichteten Pfanne erhitzen und die Eiermasse hinein gießen.
    • Wenn das Ei zu stocken beginnt, auf eine Hälfte den geriebenen Käse und die Hälfte des Schnittlauchs verteilen und die andere Hälfte des Omeletts darüber klappen.
    • Etwas weiter braten, bis der Käse beginnt zu schmelzen, die Eier aber noch nicht durchgebraten sind.
    • Mit dem restlichen Schnittlauch garnieren und sofort servieren.

    Notizen

    Lecker dazu: Bratkartoffeln und ein grüner Salat. Oder einfach eine Scheibe Brot.
    Keyword einfach, vegetarisch
    Du hast das Rezept ausprobiert?Erzähle uns wie es war!

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    Meine Bewertung