Zum Inhalt springen
Startseite » Rezeptefundus » Belugalinsensalat mit Mango

Belugalinsensalat mit Mango

    So lecker! Dieser Belugalinsensalat mit Mango schmeckt sowohl lecker als Imbiss an einem heißen Sommertag, wenn einem der Sinn nach etwas Leichtem steht oder ist auch ein schöner (und mal ein anderer) Beitrag für ein Buffet, zum Grillen oder beim Schulfest.

    Belugalinsensalat mit Mango, lecker und gesund

    Belugalinsensalat mit Mango

    Feiner und leichter Imbiss
    4.84 von 6 Bewertungen
    Zubereitungszeit 15 Minuten
    Kochzeit 30 Minuten
    Gesamtzeit 45 Minuten
    Gericht Imbiss, Salat
    Portionen 4 Portionen

    Zutaten
      

    • 200 g Belugalinsen
    • 1 Mango reif
    • 4 Lauchzwiebeln
    • 1 rote Paprika
    • 1/2 Bund Koriander wer ihn nicht mag, lässt ihn einfach weg

    Für das Dressing

    • 1 kleine Chili
    • 1/2 Orange
    • 2 EL Apfelessig
    • 1 TL Ahornsirup
    • 3 EL Rapsöl
    • Salz und Pfeffer

    Anleitungen
     

    • Linsen mit der doppelten Menge Wasser und 1/2 TL Salz aufkochen und 25 Minuten köcheln lassen. Anschließend mit geschlossenem Deckel quellen lassen. Etwas abkühlen lassen.
    • Mango schälen und Fruchtfleisch vom Kern lösen. In Würfel schneiden.
    • Lauchzwiebel in dünne Ringe schneiden. Paprika ebenfalls in Würfel schneiden.
    • Koriander hacken und mit Lauchzwiebeln, Paprika und Mango mischen.
    • Für das Dressing die Orange auspressen und die Chili fein hacken. Beides mit den restlichen Zutaten für das Dressing mischen.
    • Linsen zum Salat geben und mit dem Dressing mischen.
    Keyword gesund, vegetarisch
    Du hast das Rezept ausprobiert?Erzähle uns wie es war!

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    Meine Bewertung