Zum Inhalt springen
Startseite » Rezeptefundus » Die beste Currywurst Soße

Die beste Currywurst Soße

    Lust auf Currywurst und die nächste richtig gute Imbissbude ist weit entfernt? Wir haben die Rettung für Euch: Unsere Currywurstsoße ist ganz einfach gemacht und schmeckt himmlisch. Netter Nebeneffekt: Die Soße ist auch noch richtig gesund und quasi zuckerfrei.

    Currywurst Soße

    Selbst gemacht, megelecker und mit wenig Zucker
    5 von 1 Bewertung
    Zubereitungszeit 10 Minuten
    Kochzeit 15 Minuten
    Gesamtzeit 25 Minuten
    Gericht Sauce
    Portionen 4 Portionen

    Zutaten
      

    • 1 kleine Zwiebel
    • 2 EL Olivenöl
    • 2 EL Tomatenmark
    • 500 g passierte Tomaten
    • 1 EL Honig
    • 1 EL Paprikapulver edesüß
    • 1 EL Worcestersauce
    • 1 EL Currypulver
    • Salz und Pfeffer

    Anleitungen
     

    • Zwiebel sehr fein hacken und in Olivenöl glasig andünsten.
    • Tomatenmark dazugeben und einige Minuten anbraten.
    • Restliche Zutaten dazugeben, einmal aufkochen und 15 Minuten offen köcheln lassen.
    • Abschmecken und über gebratene Currywürsten geben.
    • Mit Currypulver bestreuen und sofort servieren.
    Keyword einfach, Kinderliebling, Soulfood
    Du hast das Rezept ausprobiert?Erzähle uns wie es war!

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    Meine Bewertung