Zum Inhalt springen
Startseite » Rezeptefundus » Eiersalat

Eiersalat

    Eiersalat ist ein Klassiker aus Omas Küche, nur echt mit einem ordentlichen Klecks Mayonnaise. Der gehaltvolle Salat schmeckt genauso lecker zu einer simplen Scheibe Brot als auch als Beilage zu Spargel. Außerdem ist er natürlich das perfekte Rezept für den Osterbrunch.

    Eiersalat

    Leckerer Dip oder Brotaufstrich, nicht nur zur Osterzeit
    5 von 1 Bewertung
    Zubereitungszeit 15 Minuten
    Kochzeit 10 Minuten
    Gesamtzeit 25 Minuten
    Gericht Brotaufstrich, Brunch, Salat
    Portionen 4 Portionen

    Zutaten
      

    • 6 Eier
    • 4 EL Mayonnaise
    • 2 EL saure Sahne
    • 2 EL Petersilie
    • 4 Cornichons
    • 1 TL scharfer Senf
    • 2 EL Cornichonswasser
    • Salz und Pfeffer

    Anleitungen
     

    • Eier anpieksen und in kochendem Wasser 10 Minuten hart kochen. Abschrecken und abkühlen lassen.
    • In der Zwischenzeit die Petersilie hacken und mit Mayonnaise, saurer Sahne, Cornichonswasser und Senf verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
    • Cornichons in Scheiben schneiden und zum Dressing geben.
    • Die Eier pellen und würfeln. Vorsichtig unter das Dressing mischen. Etwas ziehen lassen und noch einmal abschmecken.
    Keyword einfach, vegetarisch
    Du hast das Rezept ausprobiert?Erzähle uns wie es war!

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    Meine Bewertung