Zum Inhalt springen
Startseite » Rezeptefundus » Einfache Sauce Hollandaise

Einfache Sauce Hollandaise

    Sauce Hollandaise selbst machen? Das ist gar nicht so schwierig, wie man oft denkt, vor allem nicht mit unserem einfachen Rezept. So steht die leckere Sauce innerhalb von 10 Minuten auf dem Tisch. Probiert es aus, Eure Gäste werden beeindruckt sein.

    Einfache Sauce Hollandaise

    Saucenklassiker zu Spargel, Fleisch und mehr
    5 von 3 Bewertungen
    Zubereitungszeit 15 Minuten
    Gesamtzeit 15 Minuten
    Gericht Sauce
    Portionen 4 Portionen

    Kochutensilien

    Zutaten
      

    • 3 Eigelb
    • 200 g Butter
    • 1 EL Zitronensaft
    • 1 EL Weißweinessig
    • 1 TL Senf mittelscharf, gerne auch Dijon
    • Salz und Pfeffer ideal: weißer Pfeffer

    Anleitungen
     

    • Butter in einem Topf schmelzen.
    • Eigelb zusammen mit den restlichen Zutaten in ein hohes Gefäß geben und kräftig pürieren, bis die Masse schaumig ist.
    • Dann in einem langsamen Strahl die Butter zugießen und weitermixen. Die komplette Butter nach und nach langsam zugießen, bis eine cremige Sauce entstanden ist.
    • Noch warm servieren.
    Keyword einfach, Klassiker
    Du hast das Rezept ausprobiert?Erzähle uns wie es war!

    Ein ordentlicher Pürierstab und frische Zutaten

    Zunächst wird die Butter geschmolzen und gerne einmal kurz aufgekocht. Wichtig ist, dass Ihr die Eigelbe (frisch!) am Anfang mit dem Pürierstab ordentlich, zusammen mit den anderen Zutaten, aufschlagt. Die flüssige Butter wird dann in einem langsamen Strahl zur Eiermischung gegeben und währenddessen weiter püriert. Wenn Ihr dabei genug Geduld habt, kann hier nichts schief gehen und Eure Hollandaise ist im Handumdrehen fertig.

    Anzeige

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    Meine Bewertung