Zum Inhalt springen
Startseite » Rezeptefundus » Einfacher Kichererbsensalat

Einfacher Kichererbsensalat

    Dieser turboschnelle Kichererbsensalat mit reichlich Gemüse schmeckt besonders lecker im Sommer, wenn Gurken, Paprika und Tomaten richtig reif und lecker sind. Der gesunde Salat eignet sich genauso gut als Imbiss wie als Beilage zum Grillen oder Beitrag zum Buffet.

    Einfacher Kichererbsensalat

    Schnell gemacht und richtig gesund
    5 von 1 Bewertung
    Zubereitungszeit 10 Minuten
    Gesamtzeit 10 Minuten
    Gericht Salat
    Portionen 2 Portionen

    Zutaten
      

    • 1 Dose Kichererbsen
    • 1/2 Salatgurke
    • 1/2 rote Paprika
    • 100 g Kirschtomaten gelb und / oder rot
    • einige Stängel Petersilie

    Für das Dressing

    Anleitungen
     

    • Kichererbsen abgießen und abtropfen lassen, anschließend in eine Schüssel geben.
    • Gurke waschen, nach Belieben schälen und in Würfel schneiden. Paprika ebenfalls waschen, putzen und in Würfel schneiden.
    • Tomaten halbieren bzw. vierteln und alles zusammen mit den Gurken und der Paprika zu den Kichererbsen in die Schüssel geben.
    • Petersilie hacken und ebenfalls zum Gemüse geben.
    • Für das Dressing alle Zutaten gründlich für mischen und unter den Salat Mengen. Wenn der Salat nicht sofort serviert wird, vor dem servieren noch einmal abschmecken.
    Keyword Buffet, einfach, Grillen
    Du hast das Rezept ausprobiert?Erzähle uns wie es war!

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    Meine Bewertung