Zum Inhalt springen
Startseite » Rezeptefundus » Frischer Chicoréesalat mit Orange und Apfel

Frischer Chicoréesalat mit Orange und Apfel

    Ein Chicoréesalat mit Orange und Apfel ist ein unkomplizierter und herrlich frischer Salat, der im Winter gesunde Bitterstoffe liefert. Das Obst bildet einen tollen Kontrast zum Bitteren des Chicorée und harmonisiert sehr gut mit ihm.

    Chicoreesalat mt Orangen und Apfel

    Frischer Chicoréesalat mit Orange und Apfel

    Wintersalat mit gesunden Bitterstoffen
    5 von 5 Bewertungen
    Zubereitungszeit 20 Minuten
    Gesamtzeit 20 Minuten
    Gericht Salat
    Küche Deutschland
    Portionen 4 Portionen

    Kochutensilien

    Zutaten
      

    • 2 Stauden Chicorée
    • 1 Apfel
    • 1 Orange
    • 1 EL Mayonnaise optional vegane Mayonnaise
    • 2 EL Apfelessig
    • 1 EL Olivenöl
    • etwas Salz und Pfeffer

    Anleitungen
     

    • Den Chicorée halbieren und den Strunk entfernen.
    • Den Chicorée in Streifen schneiden.
    • Den Apfel schälen, das Kerngehäuse entfernen und würfeln.
    • Die Orange schälen und in Stücke schneiden.
    • Mayonnaise mit Essig, Öl, Salz und Pfeffer gut vermischen.
    • Alle Zutaten in einer Schüssel vermischen.
    Keyword Basics, einfach, gesund, Schnelle Küche, vegetarisch, Winter, Winterküche, wohltuend
    Du hast das Rezept ausprobiert?Erzähle uns wie es war!

    Welche Zutaten brauche ich?

    • Chicorée, den herben, hellen Wintersalat
    • Apfel, eine säuerliche, aromatische Sorte
    • Orange
    • Mayonnaise, vegane Mayonnaise geht natürlich auch
    • Apfelessig
    • Olivenöl
    • Salz und Pfeffer

    Keine Produkte gefunden.

    Anzeige

    *Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wenn Ihr draufklickt und einkauft, bekommen wir ein paar Cent. Euch kostet das nichts. Wir können Euch so alle Inhalte kostenlos zur Verfügung stellen.

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    Meine Bewertung