Zum Inhalt springen
Startseite » Rezeptefundus » Hähnchen-Gemüse-Pfanne

Hähnchen-Gemüse-Pfanne

    Einfach, schnell, lecker und gesund – die Hähnchen-Gemüse-Pfanne erfüllt alle Kriterien für ein Essen im Alltag. Sie vereint zartes Hähnchenfleisch mit einer bunten Auswahl an Gemüse und ist somit nicht nur geschmacklich ein Genuss.

    Hähnchen-Gemüse-Pfanne

    Ein unkompliziertes, leichtes und gesundes Rezept
    Noch keine Bewertungen
    Zubereitungszeit 30 Minuten
    Gesamtzeit 30 Minuten
    Gericht Hauptgericht
    Portionen 4 Portionen

    Zutaten
      

    • 1 Brokkoli
    • 200 g Möhren
    • 150 g Champignons
    • 400 g Hähnchenbrustfilets
    • 1 Zwiebel
    • 2 Zehen Knoblauch
    • 2 EL Olivenöl
    • 200 g Sahne
    • 2 EL Frischkäse
    • Salz und Pfeffer

    Anleitungen
     

    • Möhren schälen halbieren und in Scheiben schneiden, vom Brokkoli die Röschen abteilen, den Stamm schälen und Würfeln und Champignons ebenfalls in Scheiben schneiden. Vorerst beiseitestellen.
    • Hähnchenbrustfilets in mundgerecht Stücke schneiden und in einer großen Pfanne in Olivenöl anbraten, gelegentlich umrühren. Anschließend aus der Pfanne nehmen und beiseite stellen.
    • In der Zwischenzeit die Zwiebel und den Knoblauch fein hacken.
    • In der Pfanne, in der das Hähnchen angebraten wurde, Zwiebeln und Knoblauch ebenfalls anbraten, bis sie weich und leicht goldbraun sind.
    • Möhren und Würfel vom Brokkolistamm zugeben und 5 Minuten braten.
    • Brokkoliröschen und Champignons hinzufügen und unter gelegentlichem Rühren weiter anbraten, bis das Gemüse gar, aber noch bissfest ist.
    • Hähnchenstücke zurück in die Pfanne geben und gut mit dem Gemüse vermischen.
    • Sahne und Frischkäse unterrühren, 2 Minuten köcheln lassen.
    • Mit Salz, Pfeffer abschmecken und servieren.
    Keyword einfach
    Du hast das Rezept ausprobiert?Erzähle uns wie es war!

    Gesundes Gericht für Groß und Klein

    Obwohl die Hähnchen-Gemüse-Pfanne reichlich Gemüse enthält, kommt sie doch bei Kindern meistens richtig gut an. Gebratenes Hähnchen lieben sowieso die meisten Kinder und das Gemüse hat einen unschlagbaren Vorteil: Man kann es perfekt aussortieren und die Stücke rauspicken, die man gerne mag. Und immer wieder entdeckt man dabei etwas, das doch ganz gut schmeckt.

    Anzeige

    Welche Gemüsesorten schmeckt lecker in der Hähnchen-Gemüse-Pfanne?

    Wir haben in diesem Rezept Brokkoli, Möhren und Champignons verwendet, je nach Saison und Inhalt Eures Kühlschranks passen aber genauso:

    • Zucchini
    • Zuckerschoten und / oder Erbsen
    • Paprika, egal welche Farbe
    • Brokkoli
    • Lauch

    Was passt zur gesunden Pfanne?

    Wenn es schnell gehen muss, lasst Euch einfach ein Baguette dazu schmecken. Alternativ passt Reis, egal ob Basmati- oder Vollkornreis, prima zur Hähnchen-Gemüse-Pfanne.

    Lust auf mehr schnelle Gericht mit viel Gemüse?

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    Meine Bewertung