Zum Inhalt springen
Startseite » Rezeptefundus » Hähnchen-Nuggets aus dem Ofen

Hähnchen-Nuggets aus dem Ofen

    Hähnchen-Nuggets, gebacken im Ofen, sind eine leckere Alternative zu normalen frittierten Nuggets – beliebt bei Groß und Klein, und dabei sogar noch gesünder (und die Küche riecht danach auch besser).

    Hähnchen-Nuggets im Ofen gebacken

    Gesündere Variante des Leibgerichts vieler Kinder
    5 von 2 Bewertungen
    Zubereitungszeit 20 Minuten
    Backzeit 30 Minuten
    Gesamtzeit 50 Minuten
    Gericht Hauptgericht
    Portionen 4 Portionen

    Kochutensilien

    Zutaten
      

    • 500 g Hähnchenbrustfilets
    • 100 g Vollkornmehl
    • 2 Eier
    • 150 g Vollkornpaniermehl
    • 3 EL Olivenöl
    • Salz und Pfeffer

    Anleitungen
     

    • Den Backofen auf 180°C Umluft vorheizen. Ein Backblech mit Backpapier auslegen und das Backpapier mit Öl bestreichen.
    • Das Hähnchenbrustfilet in mundgerechte Stücke schneiden. In einer Schüssel das Vollkornmehl mit etwas Salz und Pfeffer vermischen. In einer weiteren Schüssel die Eier verquirlen und in einer dritten Schüssel das Vollkornpaniermehl ebenfalls mit Salz und Pfeffer vermengen.
    • Die Hähnchenstücke zuerst im Mehl wenden, anschließend durch das verquirlte Ei ziehen und zuletzt im Paniermehl wälzen, sodass sie gleichmäßig paniert sind.
    • Die panierten Hähnchenstücke auf das vorbereitete Backblech legen (sie sollten sich nicht oder nur leicht berühren) und mit etwas Öl beträufeln.
    • Für 15 Minuten im vorgeheizten Backofen backen, dann einmal wenden.
    • Weitere 15 Minuten backen, bis sie goldbraun und durchgegart sind.
    • Die gebackenen Hähnchen-Nuggets auf Tellern anrichten und nach Belieben mit Dip oder Gemüsesticks servieren.
    Keyword Kinderliebling
    Du hast das Rezept ausprobiert?Erzähle uns wie es war!

    Welche Zutaten brauche ich?

    • Hähnchenbrustfilets nach Möglichkeit im Bio-Qualität
    • Vollkornmehl, schmeckt herzhafter und ist gesünder als normales Weißmehl
    • Eier
    • Vollkornpaniermehl
    • Olivenöl
    • Salz und Pfeffer

    Gesündere Zubereitungsmethode

    Das Backen von Hähnchen-Nuggets im Ofen ist eine gesündere Zubereitungsmethode im Vergleich zum Frittieren, da dadurch der Fettgehalt der Nuggets reduziert wird. Und tatsächlich: Durch das Backen werden die Nuggets gleichmäßig gegart und erhalten eine knusprige Textur, ohne dass zusätzliches Fett benötigt wird. In die Panade kommt natürlich nur Mehl, Ei, Semmelbrösel, Salz und Pfeffer, Zusatzstoffe haben in unseren selbst gemachten Nuggets nichts verloren.

    Anzeige

    Kinder lieben Nuggets

    Es gibt bestimmt nur wenige Ausnahmen: Hähnchen-Nuggets sind ein Lieblingsessen bei vielen Kindern, vermutlich da sie eine handliche Größe haben und einfach zu essen sind. Die im Ofen gebackenen Nuggets bieten einen schmackhaften und vertrauten Geschmack, der bei Kindern gut ankommt.

    *Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wenn Ihr draufklickt und einkauft, bekommen wir ein paar Cent. Euch kostet das nichts. Wir können Euch so alle Inhalte kostenlos zur Verfügung stellen.

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    Meine Bewertung