Zum Inhalt springen
Startseite » Rezeptefundus » Pizza Margherita

Pizza Margherita

    Pizza Margherita, benannt nach Königin Margherita von Savoyen, ist ein heiß geliebter Klassiker aus dem Süden Italiens in den Farben des Landes – rote Tomaten, weißer Mozzarella und grünes Basilikum. Auch wenn nichts über eine Pizza mit Blick auf das Meer geht, könnt Ihr sie doch ganz einfach auch zu Hause backen.

    Pizza Margherita

    Geliebter Klassiker für zu Hause
    5 von 1 Bewertung
    Zubereitungszeit 20 Minuten
    Geh- und Backzeit 1 Stunde 12 Minuten
    Gesamtzeit 1 Stunde 32 Minuten
    Gericht Hauptgericht
    Küche Italienisch
    Portionen 4 Portionen

    Zutaten
      

    Für den Teig

    • 500 g Mehl ideal: Tipo 0
    • 300 ml Wasser lauwarm
    • 1/2 Würfel Hefe
    • 1 TL Salz
    • 1 TL Zucker
    • 2 EL Olivenöl

    Für den Belag

    • 200 ml gehackte Tomaten mit Kräutern
    • 200 g Mozzarella gerieben oder als Kugel
    • Salz und Pfeffer
    • Kräuter frisches Basilikum, aber auch getrocknete italienische Kräuter

    Anleitungen
     

    • Mehl, Wasser, Hefe, Salz, Zucker und Olivenöl in einer Schüssel vermischen und einige Minuten zu einem geschmeidigen Teig verkneten. Den Teig abgedeckt für ca. 1 Stunde an einem warmen Ort gehen lassen, bis er sich verdoppelt hat.
    • Den Backofen auf 220°C Umluft vorheizen. Gemüse waschen und in kleine Stücke schneiden.
    • Den Teig Teig vierteln und jeweils auf einer bemehlten Arbeitsfläche ausrollen, jeweils auf ein, mit Backpapier ausgelegtes Backblech, legen.
    • Die Pizzen mit Tomatensauce bestreichen, salzen, mit Kräutern würzen und mit Käse belegen.
    • Die Pizzen für ca. 10-12 Minuten im vorgeheizten Backofen backen, bis der Käse geschmolzen und der Boden knusprig ist. Vor dem Servieren mit frischem Basilikum belegen.
    Keyword Kinderliebling, vegetarisch
    Du hast das Rezept ausprobiert?Erzähle uns wie es war!

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    Meine Bewertung