Zum Inhalt springen
Startseite » Rezeptefundus » Bananenmilch mit Zimt

Bananenmilch mit Zimt

    Bananenmilch ist mehr als nur ein Getränk – sie ist pure Energie, eine Wohltat für den Gaumen und obendrein noch gesund. Ob als süßer Muntermacher zwischendurch oder als rettender Ersatz, wenn das Frühstück mal wieder ausfallen muss – mit diesem Rezept habt Ihr im Handumdrehen einen cremigen Genuss in Euren Händen. Und das Beste: Ein Hauch von Zimt verleiht dem Ganzen eine besondere, würzige Note!

    Bananenmilch mit Zimt

    Eine köstliche Bananenmilch mit einem Hauch von Zimt, perfekt als gesunder Snack oder schnelles Frühstück.
    5 von 2 Bewertungen
    Zubereitungszeit 5 Minuten
    Gesamtzeit 5 Minuten
    Gericht Frühstück, Getränke, Snack
    Portionen 2 Portionen

    Zutaten
      

    • 2 Bananen reif
    • 300 ml Milch
    • 1/2 TL Zimt

    Anleitungen
     

    • Die Bananen schälen und in Stücke schneiden.
    • Die Bananenstücke zusammen mit der Milch in einen Mixer geben.
    • Zimt hinzufügen.
    • Alles gut mixen, bis eine gleichmäßige Konsistenz erreicht ist.
    • In Gläser gießen und sofort servieren.
    Keyword einfach, gesund, Schnelle Küche
    Du hast das Rezept ausprobiert?Erzähle uns wie es war!

    Reife Bananen: Ein Hoch auf die Süße

    Wir alle kennen es: Die Bananen auf der Obstschale sehen schon etwas überreif aus, sind weich und haben braune Flecken. Viele würden sie jetzt wegwerfen. Doch genau diese Bananen sind perfekt für unsere Bananenmilch! Sie sind besonders süß, was bedeutet, dass Ihr keinen zusätzlichen Zucker hinzufügen müsst. Außerdem tragen sie dazu bei, dass die Milch eine wunderbar cremige Konsistenz erhält.

    Anzeige

    Ein Getränk, das auch Kinder lieben

    Kinder sind oft ziemlich wählerisch, wenn es um Essen und Trinken geht. Doch diese Bananenmilch? Die lieben sie! Der süße Geschmack der Banane kombiniert mit der Milch und einem Hauch von Zimt ist nicht nur für Erwachsene ein Genuss. Zudem könnt Ihr sicher sein, Euren Kindern ein gesundes und nährstoffreiches Getränk zu servieren, das ganz ohne künstliche Süßstoffe oder Zusatzstoffe auskommt.

    *Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wenn Ihr draufklickt und einkauft, bekommen wir ein paar Cent. Euch kostet das nichts. Wir können Euch so alle Inhalte kostenlos zur Verfügung stellen.

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    Meine Bewertung