Zum Inhalt springen
Startseite » Rezeptefundus » Borlottibohnensalat mit getrockneten Tomaten und Kräutern

Borlottibohnensalat mit getrockneten Tomaten und Kräutern

    Dieser simple Salat mit Borlottibohnen, getrockneten Tomaten, roten Zwiebeln und jeder Menge frischen Kräutern ist schnell gemacht und schmeckt fein als einfacher Imbiss mit einem Stück Baguette – oder auch als Beitrag zum Buffett.

    Borlottibohnensalat mit getrockneten Tomaten und Kräutern

    Schneller, sättigender Salat
    5 von 2 Bewertungen
    Zubereitungszeit 10 Minuten
    Gesamtzeit 10 Minuten
    Gericht Salat
    Portionen 2 Portionen

    Zutaten
      

    • 1 Dose Borlottibohnen
    • 1 kleine rote Zwiebel
    • 6 getrocknete Tomaten
    • 1 Hand voll frische Kräuter z. B. Petersilie, Basilikum, Kresse

    Für das Dressing

    • 2 EL Balsamico
    • 2 EL Olivenöl gerne von den getrockneten Tomaten
    • Salz und Pfeffer

    Anleitungen
     

    • Bohnen abgießen und abtropfen lassen.
    • Zwiebeln schälen, halbieren und in Ringe schneiden.
    • Getrocknete Tomaten in Streifen schneiden, Kräuter hacken.
    • Bohnen, Zwiebeln, Tomaten und Kräuter in eine Schüssel geben und mit den Zutaten fürs Dressing vermengen. Abschmecken.
    Keyword einfach, vegan
    Du hast das Rezept ausprobiert?Erzähle uns wie es war!

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    Meine Bewertung